Der Weltfrauentag bei Miquelina

Weltfrauentag bei Miquelina

Weltfrauentag bei Miquelina

Unser Partner, die Miquelina Stiftung, feiert am 8. März 2016  den Weltfrauentag zusammen mit ihren 270 Mitarbeiterinnen. Die Stiftung ist seit 1977 eine treibende Kraft für Frauenrechte in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá. Dort ermächtigt Miquelina ausgebeutete und missbrauchte Frauen dazu, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Continue reading

Was steckt eigentlich hinter dem Namen „Páramo“?

Das Páramo ist ein Ökosystem, das in tropischen Gebieten zwischen 3200 und 4200 Höhenmetern vorkommt. Es ist ein typischer Anblick in den Höhen der südamerikanischen Anden. Die meisten Páramos befinden sich in Venezuela, Kolumbien, Peru und Ecuador.

paramo-meaning_01

Continue reading