Detox Update

Unser Bekenntnis zu Detox

Im Januar 2016 schloss sich Páramo der Greenpeace Detox Kampagne an und war damit der erste Outdoorhersteller, der diese Verpflichtung gegenüber seinen Kunden und unserer Umwelt einging. Dies war ein großer Schritt, der uns nach wie vor mit Stolz erfüllt. Continue reading

Der Weg in eine Schadstoff-freie Zukunft für die OutDoor-Industrie

Link

paramo-detox-02

 

Seit Januar ist Páramo Mitglied der Greenpeace Detox-Kampagne und führt der Outdoor-Industrie den Weg in eine Schadstoff-freie Zukunft. In den vergangenen acht Monaten konnten wir trotz Herausforderungen deutliche Erfolge verzeichnen um die vier wichtigsten Schritte der Detox-Kampagne zu erfüllen: PFC-freie Produktion, Lieferantenkontrolle, die Einführung eines geschlossenen Produktkreislaufs („Closing the Loop“), sowie Aufklärung & Motivation.

Continue reading

Paramo verpflichtet sich zum Detox

Greenpeace findet PFC in der Wildnis.  © Christian Breitler, Greenpeace

Greenpeace findet PFC in der Wildnis. © Christian Breitler, Greenpeace

 

Am 25. Januar 2016 verpflichtete sich Páramo als erster Outdoorhersteller im Rahmen der Detox Kampagne von Greenpeace dazu, bis 2020 Schadstoffe in der Produktion durch ungefährliche Substanzen zu ersetzen.

Viele Outdoormarken sind nach wie vor auf die Verwendung von PFC-haltigen Imprägnierungen angewiesen. Die toxischen und umweltpersistenten Chemikalien werden während der Herstellung freigesetzt und verbreiten sich in der ganzen Welt. Auf der jüngsten Expedition von Greenpeace wurden PFC sogar in der Arktis und entlegenen Bergregionen nachgewiesen. Wie der neueste Greenpeace Bericht Der neueste Greenpeace Bericht “Leaving Traces” zeigt, produzieren viele Outdoormarken noch mit PFC, da sie befürchten, dass ihre Produkte sonst nicht mehr den technischen Anforderungen genügen würden, die extreme Wetterbedingungen verlangen. Páramo beweist das Gegenteil und macht mit de den ersten wichtigen Schritt für eine sauberere Produktion von Outdoorbekleidung.

Continue reading

Greenpeace Bericht: “Chemie in unberührter Natur”. Verschmutzung durch PFCs ist überall. Páramo ist eine der wenigen Marken, die dieses Thema ernst nehmen.

Der kürzlich erschienene Greenpeace-Bericht “Chemie in unberührter Natur” sagt es klar und deutlich: PFCs sind mittlerweile schon so weit verbreitet, dass sie sogar in den am entferntesten gelegenen Regionen unsere Erde nachweisbar sind! Ebenfalls erwähnt wurde in diesem Bericht, dass Páramo eine der wenigen Outdoor-Bekleidungsmarken ist, die diese gefährlichen Chemikalien von ihrer Produktion komplett ausgeschlossen haben.

Continue reading

Regenschutz mit Nachwirkungen? Die Sache mit den PFC

pfc-storyWer gerne draußen in der Natur ist, hat meist auch das Bedürfnis, sie zu schützen. Ironischerweise ist genau die Kleidung, die es uns ermöglicht, unserer Leidenschaft nachzugehen, oft mit umweltverschmutzender Chemie versehen. Besondere Übeltäter sind per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC), die wasserdichten Jacken ihre öl- und wasserabweisenden Eigenschaften verleihen. Continue reading