Páramo goes Deep – Höhentraining für das höchste Helidiving der Welt!

Das höchste Helidiving der Welt

Höhentraining im Monte Rosa Gebiet (c) Harald Hois

Páramo begleitet das höchste Helidiving der Welt – einem Tauchunternehmen, das Berg- und Tauchsport ideal miteinander verbindet.

Im Februar 2017 wird sich eine Gruppe von knapp 15 TaucherInnen auf den Weg nach Bolivien und Chile machen, um dort im Kratersee des Licancabur in Chile abzutauchen. Das Projekt führt auf knapp 6000 m Seehöhe und gilt somit als das höchste „Helidiving der Welt“.

Continue reading